Icon für Facebook Icon für twitter Icon für Google Plus

book-date ist die neue
Bücher-Community

  • kostenfrei
  • moderiert
  • unabhängig

book-dater lernen sich über ihre Bücher kennen. Romantisch, platonisch, familiär, ganz egal. Buchverliebt sind wir alle! Du rezensierst und kommentierst gelesene Bücher auf book-date, andere Leser werden auf dich aufmerksam. Ihr findet euch. Schreibt euch an. Lernt euch kennen.

Vom ersten Kapitel zum book-date.

Cover von Verdammt. Verliebt.
Verdammt. Verliebt.
Simona Dobrescu
Bewertungen

Gesamt:Dieses Buch wurde mit 5 von 5 Leselampen bewertet

10 haben dieses Buch gelesen
2 lesen es gerade
Rezensionen zu Verdammt. Verliebt.
Profilbild von lilmisssunshine

07.12.2016 von lilmisssunshine

Bewertet mit 5 von 5 Lampen

Aber hallo, das ist doch Mal ein episches und supergefühlvolles Buch, das auch noch fantastische Wendungen und eine irrsinnige Auflösung hat, über die ich bis heute nachdenke! Im Ernst, gibt es hier andere VVler, die damit nicht klarkamen und sich ihre Fingernägel abgekaut haben, bis sie erlöst wurden wie Mimi??!!
Keiner meiner Lieblings-Bad Boys hat mich mehr fasziniert wie Morgan Vegard und keine Autorin hat gefühlvoller und sprachschöner geschrieben als Simona Dobrescu. Ich kann sie selbst nach einem Jahr noch zitieren - und nerve damit sicher meine Familie *schallendlosbrüll*.
Wundervoller Romantasy-Schmöker, nach dem man süchtig wird.
5 Lampen

Kommentiert von Simona am 05.03.2015

Grad erst entdeckt, riesig gefreut ;)) - eine meiner Lieblings-Rezis. Ever.

Kommentiert von Prachtmädel Van am 09.12.2016

Das ist sowas von aufm Punkt

Kommentiert von lilmisssunshine am 12.12.2016

Welches Team, welches Team *aufgeregtguck*? Und hast du auch den Newsletter? Glaubst du wir kriegen den neuen Titel?

Kommentiert von surreal am 11.02.2017

wegen deiner rezension habe ich es mir gekauft :) ich bin gespannt!

Kommentiert von lilmisssunshine am 12.02.2017

Ohh, wie schön! Du wirst es nicht bereuen! Lass dich einfach nicht von Kapitel 1 abschrecken, hat nix mit de Rest zu tun ;)

Profilbild von Technikfreak

21.07.2016 von Technikfreak

Bewertet mit 5 von 5 Lampen

Längst hatte ich mit Leseexperimenten abgeschlossen, da empfahl mir meine Tochter Verdammt. Verliebt. - der Roman dreht in Selfpublishing-Kreisen seine populäre Runde, davon gehört (und dem Nachfolger) hatte ich.

Eher nebenbei begann ich diese Lektüre, die mich ab Seite drei in ihrer (magischen) Bann gezogen hat. Gerade weil oder trotz des Einstiegs, der komplex aber schriftlich meisterlich daherkommt. Originell auch die Storyline hinter Melodys und Morgans Schicksal.
Es ist eine Liebesgeschichte und darum wird es nie große Begeisterungsstürme bei mir auslösen, *aber* es ist eine wundervoll erzählte Liebesgeschichte, die mit Abenteuer und Kontrasten nicht geizt.
Man liest 'Verdammt. Verliebt.' fließend runter, weil es sehr schön geschrieben ist und man nicht missen möchte, wie es weitergeht.
Bleibt eine entscheidende Frage: Werde ich 'Verdammt. Vereint.' auch lesen?
Ganz sicher.
Bis dahin empfehle ich Simona Dobrescus Debüt überzeugt weiter:
5 Lampen.

Profilbild von Arianefan

20.05.2016 von Arianefan

Bewertet mit 5 von 5 Lampen

Ist und bleibt ein Meisterwerk und bis dato unerreicht.

Fast ein Klassiker!

Bühne frei für die untypischste und kreativste Romantasy-Story, die ich jemals lesen durfte - Suchtgefahr auf höchstem Niveau

Profilbild von BookAHolic

19.05.2016 von BookAHolic

Bewertet mit 5 von 5 Lampen

O M G O M G O M G

OMG OMG OMG

Ich glaube ich bin high. OMG. Wie oft kann ich diese Buchstaben schreiben bis ihr aufhört weiterzulesen? Einmal noch in Ordnung? O M G !!!!!
Ich fasse nicht, wie verdammt großartig, emotional, grandios, superb, und einmalig herausragend Verdammt. Verliebt. ist. Vertraut mir, ich habe es zweimal nacheinander inhaliert, diesen Roman, ich weiss also wovon ich spreche. Ich wollte es nicht lesen, ehrlich. Aber ich danke meiner Sis für die Beharrlichkeit die mich sonst ankotzt.
Dieses Buch ist gefährlich, es lässt alle anderen Fantasy-Romane verblassen. Es reisst dich in seinen Sog und spukt dich am Ende aus. Es zerrt an deinem Herzen und es erzieht dich. Was habe ich gelitten, was habe ich Tränen der Freude und des Schocks vergossen... Was habe ich Morgan gehasst um mich doch in ihn zu verlieben...
Wie übersteh ich bloß die nächsten Monate bis Teil zwei rauskommt? Wen muss ich bestechen um früher dran zu kommen?
Ich danke der Autorin aus vollstem Herzen für dieses Werk. Simona Dobrescu, dich schickte der Himmel oder die Disceptatori :DD.
DAS BESTE BUCH DES GENRES.
Leiht es aus, kauft es, lest es, lasst euch verzaubern!
5 Millionen Lampen

Profilbild von Lesestar

17.02.2016 von Lesestar

Bewertet mit 5 von 5 Lampen

Diese Rezension findet man auch unter der ebook-Ausgabe von Verdammt. Verliebt. Aber seit kurzem besitze ich auch das Hardcover

Profilbild von Petitoiseau

20.01.2016 von Petitoiseau

Bewertet mit 5 von 5 Lampen

Ich bin Verdammt. Verliebt. ❤


Als erstes möchte ich mich bei der Autorin bedanken, weil sie uns ein solch wunderbares Geschenk gezaubert hat. Sie hat es geschafft, diese Geschichte mit einem magischen Zauber zu belegen und mich mit all ihrer Kraft gefangen zu halten. Eine Geschichte, die mich von all meinen gelesenen Abenteuern und Reisen in andere Welten am meisten überrascht und bis heute noch nicht emotional losgelassen hat. Nur die besten Autoren schaffen es, dass ihre Geschichten einen bis in die Träume verfolgen.

Der Titel ist toll gewählt und passt perfekt. Das Cover hat mich auch sehr angesprochen, auch wenn dies keine meiner Auswahlkriterien sind, um mich für ein Buch zu entscheiden. Überzeugt hat mich der Klappentext ...

Angefangen bei der interessanten Beschreibung, bei der ich sofort dazu genötigt wurde dieses Buch zu kaufen, um jedes Wort dann praktisch in mich aufzusaugen, bis zum letzten Buchstaben und verzweifeltem Schließen des Buches war ich in Mimis und Morgans Welt gefangen. Die Spannung bleibt bis zum Schluss.

Ich muss zugeben, am Anfang war es für mich - wie für viele andere auch - etwas verwirrend. Was hab ich bei den ersten Seiten die Stirn gerunzelt und mich gleichzeitig gefragt, wo dieses Mädel da bloß hineingeraten ist ... Aber genau das hat mich so dermaßen neugierig gemacht, dass ich drangeblieben bin, und ich sage euch, es hat sich verdammt gelohnt! Man wird auf jeden Fall überrascht und sollte sich von den ersten Seiten nicht abschrecken lassen, denn das würde man bereuen. Am Ende der zwei Tage, in denen ich dieses großartige Buch gelesen habe, ist mir klar geworden, dass, auch wenn der Anfang wirklich anstrengend ist, er einfach genau so sein muss.

Ich mag den Schreibstil und die Art wie die Dinge und Situationen beschrieben werden total gern. Die Romanze zwischen den beiden Hauptpersonen ist wundervoll geschrieben und reißt einen sofort mit. Wie es bei einem guten Buch für mich sein muss, hab ich gelacht, geschmunzelt, die Augen verdreht über den Mistkerl Morgan, habe mich über ihn geärgert, war mit Mimi zusammen beleidigt, habe Morgan verflucht und am Ende war ich dann doch verdammt verliebt!

Mimi hab ich gleich ins Herz geschlossen und Morgan ist ja sowieso der Knaller, auch wenn man ihm von Zeit zu Zeit gern mal die ein oder andere Ohrfeige verpassen möchte. Der gefährlichste Bad Boy von allen, doch die Autorin hat es geschafft, dass man sich mit Mimi zusammen im Laufe der Ereignisse unsterblich in Morgan Vegard verliebt. Die Charaktere wirken lebensecht, überzeugen mit unglaublicher Tiefe und sind vor allem sehr interessant. Man möchte immer noch mehr über sie erfahren, vor allem aber über diese ganze begeisternde Geschichte. Ganz besonders Jared hat es mir am Ende angetan und ich freue mich deshalb riesig darauf, endlich "Verdammt. Vereint." lesen zu können.

Ich konnte dieses Buch nicht mehr weglegen und war abgrundtief traurig, als ich die letzte Seite erreicht hatte. Ich war süchtig und bin es jetzt, beim dritten Mal lesen, noch immer. Absolute Leseempfehlung für dieses Meisterwerk!

Liebe Simona, bitte bitte erschaffe noch mehr solch großartige Bücher! Ich bekomme nicht genug von dir :)

 

 

 

 

Profilbild von Young Adult

09.10.2015 von Young Adult

Bewertet mit 5 von 5 Lampen

Passend zum VVK von Verdammt. Vereint. durch die verrückt-talentierte Simona Dobrescu musste ich mir Verdammt. Verliebt. als Paperback nach Hause bestellen. Dieses Schätzchen stand schon lange auf meiner Wu-Li, und hier war der passende Moment.
Ich glaube in den 100 + Rezensionen auf amazon, sowie denjenigen auf LB, Goodreads und book-date.de und den zig Blogger-Posts wurde alles zu VV bereits gesagt, also recycle ich die getätigten Highlights und sage: Verdammt. Verliebt. ist genial, poetisch, stilistisch meisterlich und urkomisch, voll von Alpha Males und Females, Lehrstunden und hitzigen Gemütern aber auch einer unglaublichen Liebe, originell und unter-die-Haut gehend und episch, nicht nur wegen dem Umfang (750 Seiten) sondern auch dem Inhalt der Handlung.
Neugierig?
Vertraut mir, ich lese viel, ich inhaliere Romane regelrecht, aber keines, nicht davor, nicht danach, kam an VV ran.
Zurecht dreimal in Folge Kindle Unlimited Allstar!

Profilbild von Kathrin Große

24.02.2015 von Kathrin Große

Bewertet mit 5 von 5 Lampen

Das Buch beginnt direkt und schonungslos, in einem wahren Albtraum. Es beginnt mit Mimi, als sie durch die wortwörtliche Hölle geht. Sie wird von Höllenhunden und Apokalyptischen Reitern, über mit Blut getränkte Felder gejagt. Bis sie jemand rettet. Er kommt ihr bekannt vor, doch obwohl sie nicht weiß woher und sie nicht einmal seinen Namen weiß, fühlt sie sich von ihm angezogen. Er wirkt auf sie wie eine 1000 Watt Birne, an diesem Ort der Finsternis und Qual. Verfolgt von den Apokalyptischen Reiter bringt er sie in eine vermeintliche Sicherheit und stellt sie vor eine Wahl, doch bevor, sie diese treffen kann, findet sie sich, mit einer fiesen Platzwunde am Hinterkopf, neben der Kellertreppe im Haus ihrer Tante wieder. War alles doch bloß ein Traum?

Es lohnt sich zu 100% dieses Buch weiterzulesen, es ist voller Verwicklungen und liebevollen Charakteren, dass man es am liebsten gar nicht mehr weg legen mag.

Hin und wieder ist der Schreibstil etwas Sprunghaft, aber wenn man sich daran gewöhnt hat, stellt man fest, dass selbst diese Imperfektion sogar wichtig für die Geschichte ist.
Es ist ein Buch, bei dem man sich zu 100% darauf konzentrieren sollte, um die feinen Untertöne und die, zwischen den Zeilen versteckten Informationen nicht zu überlesen. Also perfekt für alle, die nicht schon wieder die Xte Wiederholung im TV ansehen wollen.

Kaufen, lesen, freuen.

Ps. Taschentücher werden hin und wieder benötigt, sei es vor Freude oder Schmerz.

Kommentiert von Simona am 05.03.2015

Grad erst entdeckt, riesig gefreut ;)) - eine meiner Lieblings-Rezis. Ever.

Kommentiert von Prachtmädel Van am 09.12.2016

Das ist sowas von aufm Punkt

Kommentiert von lilmisssunshine am 12.12.2016

Welches Team, welches Team *aufgeregtguck*? Und hast du auch den Newsletter? Glaubst du wir kriegen den neuen Titel?

Kommentiert von surreal am 11.02.2017

wegen deiner rezension habe ich es mir gekauft :) ich bin gespannt!

Kommentiert von lilmisssunshine am 12.02.2017

Ohh, wie schön! Du wirst es nicht bereuen! Lass dich einfach nicht von Kapitel 1 abschrecken, hat nix mit de Rest zu tun ;)


Zum Registrieren benötigst du eine E-Mail Adresse
Passwort vergessen? Lass Dir ein Neues zuschicken